Donnerstag, 17. August 2017

Liebe Grüße von mir in der Box

In dieser Box habe ich einen kleinen Gruß verschenkt. 

Der Deckel ist mit dem Stempelset "Ganz liebe Grüße" in Flamingorot, Pfrisich Pur, Limette und Wasabigrün bestempelt. 


Der untere Teil der Box ist passenderweise in Flamingorot gehalten und verschlossen wird sie mit Rüschenband in Pfirsich Pur.


Einen schönen Donnerstag.

Mittwoch, 16. August 2017

Kleines Dankeschön II

Wie versprochen zeige ich Euch heute die andere Version der Verpackungen. Diesmal dominiert das Metallic Glanz Papier. 


Der sandfarbene Karton wird einfach oben in die Verpackung eingeschoben. Gestern war es umgekehrt. Da habe ich den oberen Teil über den sandfarbenen Karton geschoben.


Und auch in Limette ist wieder passende Schokolade verpackt. 


Danke für Deinen Besuch.

Edit:
Auf vielfachen Wunsch gebe ich Euch hier
die Maßangaben für die Verpackung

Unterteil
Cardstock 9 cm x 15 cm
Falzen horizontal bei 1,5 cm vertikal bei 2,5 cm, 4 cm, 6,5 cm und 8 cm

Oberteil/Deckel
Cardstock 6,8 cm x 8,8 cm
Falzen horizontal bei 1,5 cm vertikal bei 2,45 cm, 3,9 cm, 6,35 cm und 7,8 cm

Dienstag, 15. August 2017

Kleines Dankeschön

Ich liebe das wundervolle Designerpapier Metallic Glanz. Und am schönsten ist es, wenn man damit farblich passende Schokolade verpacken kann.


Der Stempel ist aus dem neuen Herbstset "Herbstanfang". Dazu kombinierte ich passendes Band und die Glitzerpunkte.


Den sandfarbenen Karton gibt es leider nicht mehr, aber ich habe noch einen größeren Vorrat.

Hier die Variante in Pink mit der leckeren Sommerschokolade von Lindt.


Auch in blau erhältlich....


und in Orange....


Selbstverständlich gibt es auch Schoki in Limette, die zeigen ich Euch morgen. Denn es sind nochmal ähnliche Verpackungen mit diesem Papier entstanden. 






Edit:
Auf vielfachen Wunsch gebe ich Euch hier
die Maßangaben für die Verpackung


Unterteil:
Cardstock 9 cm x 15 cm
Falzen horizontal bei 1,5 cm vertikal bei 2,5 cm, 4 cm, 6,5 cm und 8 cm

Oberteil/Deckel:
Cardstock 9,2 cm x 8 cm
Falzen horizontal bei 1,5 cm vertikal bei 2,55 cm, 4,1 cm, 6,55 cm und 8,2 cm

Montag, 14. August 2017

Sonnenblumen

In der letzten Woche habe ich mit einem neuen Set aus dem Herbst-/Winterkatalog "gespielt". Das Set nennt sich "Herbstanfang". Der Bilderrahmen HIER ist ebenfalls mit diesem Stempelset gemacht. 

Zwei Karten mit Stickmusterrahmen und der Sonnenblume im Aquarell-Look sind entstanden. 

Ganz schlicht in weiß, mit Blättern, die mit der passenden Handstanze ausgestanzt werden können. Die Blume selbst habe ich mit der Schere ausgeschnitten. 

Ein Schleifchen mit der Juteschnur passt zum herbstlichen Look.


Die zweite Karte ist vom Layout her gleich, nur habe ich die Stickmusterrahmen mit Aquarellpapier gestanzt, das ich zuvor eingefärbt habe. 

Statt Juteschnur kam das Juteband hinter die Elemente.


Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.



Sonntag, 13. August 2017

Lesezeichen "dies und das"

Als Bücherwurm kann man nie genug Lesezeichen haben. In den Ferien kommt der Lesespaß nicht zu kurz und darum sind zwei personalisierte Exemplare entstanden. 

Die Farbkombi Türkis, Limette und schwarz gefällt mir persönlich sehr. 



Dazu habe ich die Dinos aus dem Set "Dies und das" in schwarz auf Flüsterweiss gestempelt und mit den großen Buchstaben und dem Labeler Alphabet die Namen ergänzt. 

Die neue Stanze "runder Kartenreiter" ist hierfür auch eingeweiht worden. Sternchen drauf und Leinenfaden dran, so kamen die Lesezeichen gut an.


Habt einen schönen Sonntag.

Samstag, 12. August 2017

Blühendes Herz

Mit dem Thinlit "Blühendes Herz" habe ich mal ein bisschen experimentiert und eine schlichte, aber edle Einladung zur Hochzeit gewerkelt.

Die Grundkarte in Flüsterweiß ist mit einem Schwämmchen und dem Stempelkissen in Puderrosa gewischt. Zusätzlich zum filigranen Herz habe ich noch die Blüten ausgestanzt und aufgeklebt. 


Das Wort "Einladung" ist aus dem Stempelmischmasch II von Creative Depot. 
Dazu noch ein Schleifchen aus Leinenfaden kombiniert, so gefällt mir die Einladung ganz gut. 



Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.






Verlinkt zu Global Design Project

Freitag, 11. August 2017

Schokolift Farbenspiel

Noch immer reichten die Reste der Karten und Verpackungen von HIER und HIER für diese Schokoverpackungen.


Das Papier hatte leider nicht ganz die richtige Höhe, das es nur im Format 15,2 cm x 15,2 cm erhältlich ist. Deshalb habe ich einfach einen der Streifen abgetrennt und auf die Länge passend aufgeklebt.

Der freie Platz ist mit einem Stempel aus dem Set "Durch die Blume" und Leinenfaden ausgefüllt.


Lieben Dank für Deinen Besuch.

Donnerstag, 10. August 2017

Herbstanfang

Das Wetter diese Woche hat mich dazu verleitet, schon die neuen Produkte aus dem Herbst-/Winterkatalog auszuprobieren. 

Das Set nennt sich "Herbstanfang" und so kam es mir in den letzten Tagen auch vor.... Für diese Bilderrahmen-Deko ist das Stempelset sehr schön geeignet. 

Dazu gibt es die Holzakzente "Aus der Natur" und das Juteband.

Eine neue Blätterstanze wurde eingeweiht  und auch der Spruch ist mit einer der neuen Handstanzen ausgestanzt. 


In den nächsten Tagen zeige ich Euch noch, was ich mit den Sonnenblumen gemacht habe. Sie lassen sich toll mit Wasserfarben-Effekt stempeln. 

Zum Schluß  noch ein dickes Danke für die vielen lieben Kommentare zu meinem Zirkus-Gutschein von gestern. Das Zelt ist mit der Popcornschachtel gemacht (3x ausgestanzt)  und mit der Fensterschachtel "ausgerichtet, bevor dann das Dach aufgesetzt wurde.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Mittwoch, 9. August 2017

Gutschein"verpackung" Zirkus

Zum 7. Geburtstag sollten ein paar Zirkuskarten verschenkt werden.

Nicht einfach in einem Umschlag. Nach langem Grübeln entschied ich mich für ein Zirkuszelt.

Wer erkennt, aus welchen Stanzen von SU der untere Teil gemacht ist? Das Dach ist natürlich nur eingerolltes Designerpapier aus der letzten SAB. Leider gibt es die Farbe Melonensorbet nicht mehr, ich hatte noch ein paar Reste, die hierfür einfach passend waren.

Obendrauf ein Fähnchen, damit man auch weiß, was der Sinn diesen Geschenkes ist.


Die kleinen Tierchen sind mit dem Set "Tierische Glückwünsche" gestempelt und gestanzt. Der Elefant durfte gleich seine Kunststücke vorführen. Löwe und Bär begrüßen die Zuschauer.


Hier ein Blick von oben auf das Zelt.


Und hier die Rückansicht. Jetzt müssten eigentlich die meisten erkennen, um welche Stanzform es sich handelt...


Habt einen tollen Tag.

Dienstag, 8. August 2017

Wünsch Dir was - Geburtstagskuchenbausatz

Mit dem besonderen Designerpapier Metallic-Glanz sind ein paar einfach Boxen als Geburtstagskuchenbausatz entstanden.

Verziert wurden die Boxen mit einem farblich passenden Stickmuster Kreis, demThinlits "Happy Birthday" in schwarz und einem Stempel aus dem Set "Alles Liebe, Geburtstagskind!"


Inhalt sind ein Luftballon, ein Törtchen, eine Kerze (ups, die hat sich auf dem  Foto versteckt) und eine Luftschlange. 


Danke für deinen Besuch.

Montag, 7. August 2017

Geburtstagsstrauß - Pop up panel card zum 90.

90 Jahre - ein besonderer Geburtstag. Dafür musste auch eine besondere Geburtstagskarte her. 

Das Set "Blüten des Augenblicks" und die Framelits "Schöner Strauß" kamen mir gleich als erstes in den Sinn. Damit kann man einen schönen Geburtstagsstrauß kreieren, an dem sich die Jubilarin lange erfreuen kann. 

Die verwendeten Farben sind Saharasand, Flüsterweiss und die neuen Incolors Sommerbeere, Feige, Puderrosa, Limette und Meeresgrün. 


Auch beim Öffen der Karte kommt noch eine Besonderheit zum Vorschein. Die Pop up panel card  sorgt immer wieder für Aahs und Oohs. 

Bestempelt sind die einzelnen Fenster mit Stempeln aus den Sets "Blüten des Augenblicks", So viele Jahre" und "Rosenzauber".


Ich hoffe, die Jubilarin hat lange Freude an der Karte.

Samstag, 5. August 2017

Kreativ Durcheinander #041 Freundschaft

Willkommen zu einer weiteren Challenge von Kreativ-Durcheinander mit dem Thema "Freundschaft".

Ich zeige Euch heute ein paar Badesalzverpackungen, die ich mit den Pergaminblättern aus dem letzten Frühjahrskatalog gemacht habe.
Es geht so einfach, damit eine passenden Tüte zu machen. Ein Rechteck in der passenden Größe ausmessen und mit Abreissklebeband zusammenkleben.

Verziert habe ich die Tüte mit der Blume aus dem Framelitsset "Grüße voller Sonnenschein", einer Schleife und dem Spruch aus dem Set "Danke für alles".

So hat man ganz schnell eine besondere Kleinigkeit zum Verschenken.


Hier geht's lang zum Challengeblog, auf dem wieder tolle Inspriationen warten. Wir freuen uns, wenn du uns deine Idee zum Thema Freundschaft zeigst. 




Freitag, 4. August 2017

Anleitung für die Matchbox

Da mich einige Anfragen nach einer Anleitung für die Matchbox, die ich gestern gezeigt habe, erreicht haben, hab ich mich gestern Nachmittag hingesetzt, zwei Matchboxen zur Einschulung gebastelt und dabei die einzelnen Schritte fotografiert.


Für die Box wird benötigt:
Grundbox - ein Stück Cardstock mit den Maßen 20,4 cm x 20,4 cm
Banderole - ein Stück Flüsterweiss mit 10,3 cm x 27,5 cm falzen bei 10,3 cm, 13,3 cm, 23,6 cm und 26,6 cm
ein Stück Cardstock (Rest der Grundbox) mit den Maßen 9,3 cm x 9,3 cm
Flüsterweiss 9 x 9 cm und
Designerpapier ca. 8 x 8 cm


Mit dem Punchboard für Umschläge wird der Cardstock mit 20,4 cm x 20,4 cm auf jeder Seite bei 8,1 cm und 12,3 cm gestanzt und gefalzt.


Die Falzlinien zieht man am besten mit dem Falzbein nach und schlägt die kleinen Dreiecke nochmals nach innen um.


Auf zwei gegenüberliegenden Seiten werden noch die Ausstanzungen vorgenommen. Legt dabei die Falzlinie bei ca. 2" bzw. 5 cm an.


Nachdem die Klebelaschen links und rechts neben den Ausstanzungen eingeschnitten wurden, kann die Box zusammen geklebt werden.


So sollte sie dann aussehen.


Die Banderole misst man am besten passend zur Box ab, denn je nachdem, wie genau man gearbeitet hat, können die Maße etwas variieren. Zur Orientierung habe ich anfangs die Maße meiner Banderole angegeben.


Aus dem Stück Flüsterweiss 9 x 9 cm stanzt man den gewünschten Spruch mit den Thinlits "Liebevolle Worte" und klebt ihm mit Dimensionals auf das DP.

Verziert wird die Box mit Leinenfaden, Lackpünkchten und einem Spruch Eurer Wahl, ich habe hier die Stempel aus dem Set "Zum Geburtstag" ausgewählt.

Die Matchbox kann als Geburtstagskuchenbausatz, zur Einschulung oder einfach mit Schokolade und einem Gutschein im EC-Kartenformat verwendet werden. Bestimmt fallen Euch noch andere Möglichkeiten ein.



Viel Spaß beim Nachbasteln.








PS. Schaut gerne morgen wieder vorbei, dann gibt es eine neue Challenge bei Kreativ Durcheinander.